2G Regel ab Mittwoch, 24.11.2021

Ab Mittwoch, den 24. November 2021, gilt auf Verordnung des Landes Niedersachsen die
2G-Regel

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

Liebe Gäste,

laut Verordnung des Landes Niedersachsen, vom 23.11.2021 gilt ab dem 24.11.2021 auch bei uns 2G!
Auch über den 1. Dezember 2021 hinaus gilt für das Gebiet des Heidekreises die Warnstufe 1. Das bedeutet, dass weiterhin die 2G-Regel gemäß der Corona-Verordnung Anwendung findet.

Zutritt zur Bowlingbahn des Colosseum Bowling Walsrode ist nur mit einer gültigen COVID-19 Impfdokumentation (gültig 2 Wochen nach der 2ten Impfung), oder einem Genesenen Nachweis (gültig bis 6 Monate nach dem Genesungsdatum) möglich.

AUSNAHME:

Die 2G Regel gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18 Lebensjahres.

Ausgenommen sind auch, Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen. Diese Gäste müssen allerdings eine entsprechende Bescheinigung/ ein ärztliches Attest und zusätzlich eine NEGATIVE Testbescheinigung mitbringen.


Das müsst ihr beachten, wenn ihr uns besucht:

  • Zutritt zur Bowlingbahn nur mit gültiger Impf-/ Genesenen Bescheinigung (siehe Grafik)
  • Im Innenbereich des Colosseum Bowling Walsrode gilt eine Maskenpflicht bis zum Sitzplatz an der Bowlingbahn
  • Die Kontaktdaten unserer Gäste werden per LUCA App oder schriftlich erfasst
  • Wir haben ein Hygienekonzept, bitte beachten sie die Ausschilderungen innerhalb des Gebäudes
  • Den aktuellen Corona Informationen finden sie immer aktuell auf der Seite des Landes Niedersachsen oder des Heidekreises.

Euer Colosseum Bowling Team